Entgeltexpert:in TVöD

In 7 Modulen zum Entgeltexperten

Bei dieser Modulreihe können Sie sich aus 11 Modulen 7 Veranstaltungen frei auswählen. Auf Wunsch erhalten Sie dann ein Zertifikat mit Auflistung aller besuchten Module.

Die Module sollten über einen Zeitraum von maximal 3 Kalenderjahren besucht werden. Die Teilnahme an den Bausteinen wird auch rückwirkend berücksichtigt.

Folgende Termine werden angeboten

Seminar

Entgeltabrechnung besonderer Personengruppen

Bei der Abrechnung besonderer Personengruppen wie geringfügig und kurzfristig Beschäftigte, Studenten und Rentner bestehen viele Fallstricke bei der…

12.06.2024 (1 weiterer Termin)
Hybrid
290,00 €
Seminar

Besonderheiten bei der Entgeltabrechnung im Sozial- und Erziehungsdienst

Grundlagen, Neuregelungen und Änderungen zum Sozial- & Erziehungsdienst im Überblick

13.06.2024
Hybrid
290,00 €
Seminar

Grundlagen Gehaltsabrechnung nach TVöD

Das Einstiegs-Seminar

ab 19.06.2024 an 2 Tagen (1 weiterer Termin)
Hybrid
550,00 €
Seminar

Grundlagen Gehaltsabrechnung nach TVöD II

Alles zu Überstunden, Zulagen, Krankengeld & Co.

ab 26.06.2024 an 2 Tagen (1 weiterer Termin)
Hybrid
550,00 €
Seminar

Grundlagen Gehaltsabrechnung nach TVöD III

Entgeltabrechnung besonderer Personengruppen

04.07.2024 (1 weiterer Termin)
Hybrid
290,00 €
Seminar

Krankenbezüge TVöD

Von den allgemeinen Grundlagen bis zu besonderen Spezialfällten

26.09.2024
Hybrid
290,00 €
Seminar

Jahressonderzahlung nach TVöD (VKA)

Grundlagen, Neuregelungen und Praxisempfehlungen

09.10.2024
Hybrid
290,00 €
Seminar

Krankenbezüge: Entgeltfortzahlung und Krankengeldzuschuss

Neuregelungen und Besonderheiten im Bereich der Krankenbezüge nach TVöD

04.12.2024
Online
190,00 €
Seminar

Rufbereitschaft und Winterdienst – Anordnung, Bezahlung, Arbeitszeitgesetz

Anordnung, Bezahlung, Arbeitszeitgesetz und Handlungsempfehlungen für die Praxis

10.12.2024
Online
190,00 €
Zielgruppe Entgeltexpert:in TVöD

Zielgruppe


Diese Modulreihe richtet sich an Fachkräfte aus den Bereichen:

  • Haupt- / Personalamt
  • Finanzwesen
  • (Lohn-)Buchhaltung
  • Rechnungsprüfung

und angrenzenden Fachabteilungen aus öffentlichen Verwaltungen, die sich ein umfassendes Wissen rund um die Entgeltabrechnung nach TVöD aneignen wollen.

Fragen zu den Modulen

In welcher Form finden die Seminare statt?

Die Seminare finden hybrid statt, d.h. Sie können sich aussuchen, ob Sie die Veranstaltung in Präsenz oder von zu Hause bzw. Ihrem Büro besuchen möchten.

Was zeichnet die VWA-Zertifikate aus?

Das Konzept der VWA verfolgt bundeseinheitliche Prinzipien und gewährleistet ein hohes Qualitätsniveau. Durch regelmäßige Evaluationen wird das Veranstaltungsprogramm ständig für Sie optimiert. Neben der bundesweiten Anerkennung sind unsere digitalen Zertifikate fälschungssicher und LinkedIn-integrierbar.

Wann erhalten Sie Ihr Zertifikat?

Nach dem Besuch von 7 Modulen erhalten Sie auf Wunsch Ihr Zertifikat. Die Module sollten über einen Zeitraum von maximal drei Kalenderjahren besucht werden. Die Teilnahme an den Bausteinen wird auch rückwirkend berücksichtigt.

Ihr Referent

Gerhard Büchler

Gerhard Büchler war bis 2023 stellvertretender Personalleiter & Fachbereichsleiter Besoldungs- & Entgeltabrechnung für „Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg“ und seine Einrichtungen, den Landkreis Würzburg. Außerdem hat Herr Büchler über 40 Jahren praktische Erfahrung zu Entgelt- & Gehaltsfragen des öffentlichen Dienstes und 30-jährige Seminarerfahrung als Dozent.

Noch Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Stefan Willenbücher

Geschäftsführung

0621-43218-11
willenbuecher@vwa-rhein-neckar.de

Nicole Wiegel

Seminare

0621-43218-16
wiegel@vwa-rhein-neckar.de

Bleiben Sie immer auf dem neusten Stand!

Wir aktualisieren ständig unser Seminarangebot. Dabei werden sowohl die Inhalte der bestehenden Seminare auf den neuesten Stand gebracht als auch neue Themen in das Programm aufgenommen. Gerne können Sie unseren Newsletter abonnieren, um keine für Sie relevanten Seminare zu verpassen!