Seminar

Urlaub und Arbeitsbefreiung nach Gesetz und TVöD/TV-L

Personalwesen

Wichtige Voraussetzungen, Bedingungen und Regelungen rund um das Thema

VWA Rhein-Neckar e.V.
10. Mai 2023, 09:00 – 16:30 Uhr
290,00 €

In diesem Seminar lernen Sie

  • Rechtsgrundlagen, Begrifflichkeiten und Grundsätze
  • Entstehung von Urlaubsansprüchen
  • Erfüllung von Urlaubsansprüchen
  • Sonderfälle
  • Arbeitsbefreiung

Beschreibung

Die Befreiung von Mitarbeitern von der Arbeitspflicht kann unterschiedlichste Gründe haben und unterschiedlichen Zwecken dienen. Abhängig davon gelten auch recht unterschiedliche, bisweilen unübersichtliche rechtliche Rahmenbedingungen.

Insbesondere die gesetzlichen Regeln über den Erholungsurlaub, seine Berechnung bei wechselnden Arbeitszeiten, seine Übertragung und Übertragbarkeit und seine Abgeltung erfahren seit einigen Jahren mit immer neuen Entscheidungen eine umfassende Neuinterpretation durch den EuGH und die deutsche Arbeitsgerichtsbarkeit.

Das Seminar geht den rechtlichen Fragestellungen nach, die sich aus den gesetzlichen Bestimmungen und den Besonderheiten der tariflichen Regelungen des öffentlichen Dienstes ergeben. Die verschiedenen Urlaubsarten und andere Tatbestände der Arbeitsbefreiung werden im Einzelnen erörtert. Eingearbeitet in die Darstellung sind die Folgen der einschlägigen und aktuellen arbeitsrechtlichen Urteile, insbesondere des Bundesarbeitsgerichts.

Dokumente

Termindetails

  • 10. Mai 2023, 09:00 – 16:30 Uhr

Dozierende

Dozent

Erich-Wolfgang Moersch

Erich-Wolfgang Moersch ist Rechtsanwalt und Fachanwalt aus Karlsruhe. Seine Rechtsgebiete sind Zivil- & Wirtschaftsrecht mit dem Schwerpunkt individuelles und kollektives Arbeitsrecht, Insovlenz- & Zwangsvollstreckungsrecht und Zwangversteigerungs- & Zwangsverwaltungsrecht. Außerdem ist Herr Moersch auch als Seminarreferent im Arbeitsrecht bekannt.

Ansprechpartner:in

Kontaktperson