Seminar

TVöD und TV-L für Einsteiger/innen

Personalwesen

Das eintägige Seminar bietet einen strukturierten und praxisorientierten Überblick über die Grundlagen des Tarifrechts von der Begründung über die Durchführung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses und ermöglicht so eine erste Orientierung.

VWA Rhein-Neckar e.V.
8. November 2023, 09:00 – 16:30 Uhr
290,00 €

Beschreibung

Mit nur wenigen Ausnahmen sind die Arbeitsverhältnisse des öffentlichen Dienstes den großen Tarifsystemen des TVöD und des TV-L unterworfen. Neben den allgemeinen Regeln des Arbeitsrechts haben die beiden – fast inhaltsgleichen – Tarifverträge den größten Einfluss auf die Rahmenbedingungen des Arbeitsalltags der Beschäftigten in Behörden und Einrichtungen in allen Bereichen der öffentlichen Hand.

Das eintägige Seminar bietet einen strukturierten und praxisorientierten Überblick über die Grundlagen des Tarifrechts von der Begründung über die Durchführung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses und ermöglicht so eine erste Orientierung.

Hinweis: Grundkenntnisse im Arbeitsrecht sind hilfreich, aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme.

In diesem Seminar lernen Sie

  • Geltungsbereich des TVöD/TV-L, Einbindung ins allgem. Arbeits- & Sozialrecht, Tarifbindung
  • Begründung von Areitsverhältnissen nach TVöD/TV-L
  • Allg. Arbeitsbedingungen im TVöD/TV-L
  • Tarifliche Besonderheiten der Teilzeitbeschäftigung
  • Befristung von Arbeitsverhältnissen
  • Arbeitszeit & tariflich vorgesehene Gestaltungsmöglichkeiten
  • Störungen im Leistungsastausch, Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Zielgruppe

Führungskräfte, Personalsachbearbeiter:innen, und Personalverantwortliche, die erstmals mit den Details des Tarifrechts des öffentlichen Dienstes konfrontiert sind oder sich aus anderen Gründen einen raschen Überblick verschaffen wollen.

Termindetails

  • 8. November 2023, 09:00 – 16:30 Uhr

Dozierende

Dozent

Erich-Wolfgang Moersch

Erich-Wolfgang Moersch ist Rechtsanwalt und Fachanwalt aus Karlsruhe. Seine Rechtsgebiete sind Zivil- & Wirtschaftsrecht mit dem Schwerpunkt individuelles und kollektives Arbeitsrecht, Insovlenz- & Zwangsvollstreckungsrecht und Zwangversteigerungs- & Zwangsverwaltungsrecht. Außerdem ist Herr Moersch auch als Seminarreferent im Arbeitsrecht bekannt.

Ansprechpartner:in

Kontaktperson