Seminar

Die Entgeltabrechnung nach dem TVöD - (k)ein Buch mit sieben Siegeln

Personalwesen

Im Seminar werden die wichtigsten Grundlagen der Entgeltabrechnung nach TVöD (VKA) behandelt. Im Mittelpunkt stehen Aktivitäten, die in der täglichen Arbeit regelmäßig erfolgen.

VWA Rhein-Neckar e.V.
27. Juni 2023, 09:00 – 16:30 Uhr
290,00 €

Beschreibung

Im Seminar werden die wichtigsten Grundlagen der Entgeltabrechnung nach TVöD (VKA) behandelt. Im Mittelpunkt stehen Aktivitäten, die in der täglichen Arbeit regelmäßig erfolgen.

In diesem Seminar lernen Sie

  • Überblick über alle abrechnungsrelevanten Grundlagen, Auswirkungen von Fehlzeiten und Beschäftigungszeiten auf Stufenlaufzeiten
  • Höher- und Herabgruppierungen, Anspruch und Berechnung einer persönlichen Zulage
  • Besitzstände nach TVÜ-VKA, Einmalzahlungen und Fragen zur aktuellen Tarifrunde
  • Variable Entgeltbestandteile: Auswirkungen der Zeitplanung auf die Entgeltabrechnung
  • Rufbereitschaft, Grundlagen der geringfügigen Beschäftigung, Krankenbezüge: Auswirkungen auf weitere Leistungen
  • Anspruch und Bezahlung der Jahressonderzahlung
  • Überblick über die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst

Zielgruppe

Personalsachbearbeiter/-innen, aber auch Führungskräfte, Personal-/Betriebsratsmitglieder, Beschäftigte des Rechnungsprüfungsamtes.

Benötigte Arbeitsmittel

  • TVöD-V
  • TVöD-K (bei Pflegeberufen)
  • TVöD-B.

Termindetails

  • 27. Juni 2023, 09:00 – 16:30 Uhr

Dozierende

Dozent

Gerhard Büchler

Stellvertretender Personalleiter, Fachbereichsleiter Besoldungs- und Entgeltabrechnung für „Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg“ und seine Einrichtungen, den Landkreis Würzburg sowie Vertragsgemeinden und ihre Zweckverbände. Der Dozent hat seit über 40 Jahren durchgängig praktische Erfahrung zu Entgelt- und Gehaltsfragen des öffentlichen Dienstes und eine mehr als 30-jährige Seminarerfahrung als Dozent.

Ansprechpartner:in

Kontaktperson