Seminar

Praktische Anwendung des TV-Fahrradleasing

Personalwesen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Durchführung der Vertragsgestaltung und Abrechnung sowie die Vor- und Nachteile der Entgeltumwandlung für das Fahrradleasing kennen und erhalten Mustervereinbarungen für die tägliche Arbeit in der Praxis.

VWA Rhein-Neckar e.V.
13. Juni 2023, 09:00 – 12:30 Uhr
190,00 €

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen des Haupt-/Personalamtes, die mit der Entgeltabrechnung und Durchführung für Fahrradleasing betraut sind sowie Führungskräfte, die für eine grundsätzliche Dienst- und Betriebsvereinbarung sowie die einzelvertragliche Ausgestaltung mit dem Beschäftigten zuständig sind.

In diesem Seminar lernen Sie

  • Geltungsbereich und Grundlegendes des TV-Fahrradleasing
  • Mitarbeiterinformation mit Modell-Berechnungen
  • Ausschreibungspflicht
  • Rahmen-Leasingvertrag Arbeitgeber, Dienstvereinbarung und Überlassungsvertrag
  • Wer darf ein Fahrrad leasen und wer ist ausgeschlossen?
  • Was geschieht bei Fehlzeiten bzw. vorzeitigem Ausscheiden?
  • Leasingdauer und Höchstwert für ein Fahrrad
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Aspekte
  • Benötigte Zulagen- und Abzugslohnarten im Abrechnungsprogramm
  • Praktische Beispiele und Fragen der Teilnehmer/-innen

Termindetails

  • 13. Juni 2023, 09:00 – 12:30 Uhr

Dozierende

Dozent

Gerhard Büchler

Stellvertretender Personalleiter, Fachbereichsleiter Besoldungs- und Entgeltabrechnung für „Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg“ und seine Einrichtungen, den Landkreis Würzburg sowie Vertragsgemeinden und ihre Zweckverbände. Der Dozent hat seit über 40 Jahren durchgängig praktische Erfahrung zu Entgelt- und Gehaltsfragen des öffentlichen Dienstes und eine mehr als 30-jährige Seminarerfahrung als Dozent.

Ansprechpartner:in

Kontaktperson